"Kontakt: ISS - Pfadi-Mauur"

Erfolgreicher 
Erster Europäischer Funkkontakt:
CH-Pfadfinder mit der ISS!

http://www.astrocamp.ch.vu/ 

Die Schweizer Pfadfinder aus Maur am Greifensee schafften das was sehr viele begeisterte Astro / Weltraum Hobbyfreunde einmal erleben möchten. Kontakt mit der ISS-Besatzung. Am Samstag, den 22.10.2009 / 10.20Uhr sind Sie direkt von der ISS Aufgerufen worden. Super! Es war ein tolles Erlebnis für Alle. "Amateur-Funker" Rolf Eberhard und Pfadfinder Abakus (Beni Bossahrd) mit seinem  "Team" kann man Gratulieren. 
Auf der Pfadi Webseite könnt Ihr bereits genaueres lesen und hören. Die Medien waren begeistert was da alles auf die "Beine" gestellt wurde. "All"zeit bereit.

Hier geht es zum Film: http://swissview.ch/FilmForch.htm

Am Samstag, den 19.September 2009 war dann der Tag der offenen Türe. So einen Rückblick / Präsentationen was "All"es im Camp so gelaufen / erstellt wurde mit "All" den Fassetten vom Astro-Camp.
Es gab ja verschiedene interessante Themengruppen! Exklusiv war ein Gast-Student vom SuissCub dabei und stellte den ersten Schweizerischen Satelliten vor. Als Höhepunkt dann am Abend den Vortrag von Bruno Stanek!

Die Pfadi Muur war in Action wirklich pur. Das Astrocamp war ein toller Erfolg. Herzliche Gratulation!

 

       

Den Ereignis-Brief ist bereits angekommen! 
Also schaut einmal rein.

Fotobericht ISS-Kontakt 22.10.09.
(PDF 1947KB)

GWP-Filmausschnitt (9300KB)

Der erste Zeitungsbericht / ZO.
(PDF 136KB)

Fotobericht Schlussveranstaltung 19.09.2009 (PDF 1353KB)